Loading...
Integrationskurse2018-08-10T10:03:25+00:00

Deutsch- und Integrationskurse

Deutschkurse und Integrationskurse bei der GBS-Akademie ‒ was uns wichtig ist:

Die deutsche Sprache ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration in Alltag und Arbeit. Mit unseren Deutsch- und Integrationskursen decken wir nahezu alle Niveaustufen der deutschen Sprache ab. Drei Dinge sind uns dabei besonders wichtig:

  1. Atmosphäre: In einer freundlichen, respektvollen Umgebung lernt es sich leichter und Sie können sich ganz auf Ihren Lernprozess konzentrieren.
  2. Individualität: Unsere qualifizierten und erfahrenen Sprachtrainer legen großen Wert darauf, dass im Kurs auch Ihre individuellen Zielsetzungen und Neigungen zur Geltung kommen.
  3. Vielfalt: Ein vielseitiger Unterricht, in dem sich Lehrervortrag, Gruppenarbeit- und Partnerarbeit sowie Einzelarbeit abwechseln, ist für uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Kooperationspartner

TELC
Language tests

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Allgemeiner Integrationskurs A1 – B 1

In dem Kurs erlernen Sie von Beginn an die deutsche Sprache. Der Kurs umfasst 600 Unterrichtseinheiten und schließt mit der Telc-B1-Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) ab. Daran anschließend erwerben Sie in einem Orientierungskurs Grundkenntnisse über Politik, Kultur und Geschichte der Bundesrepublik Deutschland; dieser Kurs wird mit dem BAMF-Test „Leben in Deutschland“ abgeschlossen.

Dauer: 17.09.2018 – 05.07.2019
Unterrichszeiten: Montag bis Donnerstag, 10:00 – 14:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:

Teilnahmeberechtigung durch das Jobcenter, die Ausländerbehörde oder das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

Infos anfordern!
TELEFON: 089 / 539805-38

Allgemeiner berufsbezogener Deutschkurs B2 am Abend
(= DeuFöV-Kurs)

In dem Kurs erlernen Sie, am Arbeitsplatz sicher zu kommunizieren – mit Chef, Kollegen und Geschäftspartnern. Der Kurs umfasst 400 Unterrichtseinheiten und bereitet sprachlich optimal auf eine Ausbildung oder eine qualifizierte berufliche Tätigkeit in Deutschland vor.

Dauer: 18.09.2018 – 02.07.2019
Unterrichtszeiten: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, 18:00 – 21:15 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:

  • absolvierter Integrationskurskurs mit B1-Zertifikat
  • Teilnahmeberechtigung durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

Berufsbezogener Deutschkurs B2 mit Schwerpunkt Handel
(= DeuFöV-Kurs)

In dem Kurs erlernen Sie, am Arbeitsplatz sicher zu kommunizieren – mit Chef, Kollegen und Geschäftspartnern. Der Kurs umfasst 400 Unterrichtseinheiten. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Bereich Handel und bereitet sprachlich optimal auf eine Ausbildung oder eine qualifizierte berufliche Tätigkeit in Deutschland vor.

Dauer: 08.10.2018 – 15.02.2019
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag, 09:00 – 13:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:

  • absolvierter Integrationskurs mit B1-Zertifikat
  • Teilnahmeberechtigung durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)
Infos anfordern!
TELEFON: 089 / 539805-38

Berufsbezogene Deutschkurse C1 (= DeuFöV-Kurs)

In dem Kurs erlernen Sie, am Arbeitsplatz sicher zu kommunizieren – mit Chef, Kollegen und Geschäftspartnern. Der Kurs umfasst 300 Unterrichtseinheiten und bereitet sprachlich optimal auf ein Studium oder eine hochqualifizierte berufliche Tätigkeit in Deutschland vor.

Dauer: 02.10.2018 – 08.10.2019
Unterrichtszeiten: Dienstag und Donnerstag, 18:00 – 21:15 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:

  • absolvierter Integrationskurs mit B1-Zertifikat
  • sichere B2-Kenntnisse
  • Teilnahmeberechtigung durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

Allgemeine berufsvorbereitende Qualifizierung für Migranten und Langzeitarbeitslose incl. Basiswissen Digitalisierung und Arbeitswelt 4.0

Sie wollen nach einer Auszeit wieder in den Arbeitsmarkt einsteigen? Sie sind neu in Deutschland und suchen Arbeit? Sie brauchen Unterstützung mit der deutschen Sprache? In unserem sechs Monate dauernden Kurs erwerben Sie die notwendigen Grundkompetenzen für einen direkten Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt sowie für eine Ausbildung oder Umschulung. Der Kurs unterstützt Sie beim Erwerb von EDV-Basiskenntnissen in MS-Office, Grundkenntnissen der Betriebswirtschaft und des Arbeitsrechts, den Methoden kaufmännischen und technischen Rechnens sowie der Erstellung von Bewerbungsunterlagen und dem Ablauf von Vorstellungsgesprächen. Darüber hinaus bereiten wir Sie auf den Trend der Digitalisierung in der Arbeitswelt vor.

Dauer: 24.09.2018 bis 05.04.2019
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag, 09:00 – 16:00 Uhr

Infos anfordern!
TELEFON: 089 / 539805-38

Spezialmodul B1 für Wiederholer, mit speziellem Prüfungstraining (DeuFöV)

Wenn Sie bislang das Sprachniveau B1 noch nicht erreicht haben, können wir Ihnen dieses Spezialmodul anbieten, in dem Sie nochmals intensiv auf den Telc-B1-Test vorbereitet werden. Es umfasst insgesamt 400 Stunden, inklusive einem speziellen Training zur Prüfungsvorbereitung.

Dauer: 19.09.2018 – 23.01.2019
Unterrichtszeiten: Montag bis Donnerstag, 10:00 – 14:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Teilnahmeberechtigung durch das Jobcenter

Allgemeiner Integrationskurs A2 – B1 für Wiederholer und Quereinsteiger

Dieser Kurs startet mit dem Niveau A2/2. Er umfasst die Module 4 bis 6 mit je 100 Unterrichtseinheiten und schließt mit der Telc-B1-Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) ab. Er eignet sich für Wiederholer und Quereinsteiger.

Dauer: 17.09.2018 – 17.01.2019
Unterrichtszeiten: Montag bis Donnerstag, 10:00 – 14:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Teilnahmeberechtigung durch das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)
Infos anfordern!